Paarberatung und Paartherapie online für Paare mit Kindern

 

In meiner Praxis arbeite ich nach meinem Ansatz, den ich die "Schiffschaukel für Paare" nenne.  Er basiert auf Forschung und Theorie aus verschiedenen Bereichen der Psychologie sowie systemischer Theorie und Praxis.

Hier besschreibe ich meinen Ansatz.

So kannst du und könnt ihr online mit mir arbeiten:

Die Arbeit an der Partnerschaft ist zu zweit als Paar oder auch im Einzelsetting möglich (das bedeutet, dass nur einer von euch zu den Online-Terminen kommt).


Individuelle Online-Paarberatung und Online-Paartherapie für Eltern

 

Individuelle Online-Paarberatung im Einzelsetting oder gemeinsam als Paar. Hier arbeite ich nach meinem Ansatz für Paartherapie und Paarberatung mit euch als Eltern, um euch auf dem Weg (zurück) in eine lebendige Partnerschaft zu begleiten.

Die gemeinsame Arbeit kannst du dir in etwa so vorstellen wie die Paarberatung und Paartherapie in meiner Praxis in Darmstadt. Der Unterschied ist unser gemeinsamer Raum: wir treffen uns im Online-Raum (siehe "Technik und Sicherheit" unten auf dieser Seite) zum Video-Gespräch.

Es gibt keine festen Regeln was Anzahl und Länge der Termine betrifft: wir entscheiden gemeinsam und ganz individuell danach, was passt.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sinnvoll sein kann, längere Termine (z.B. 90-120 Minuten oder länger) zu machen, ggf. mit größeren Abständen zwischen den Terminen. Für manche Klient*innen ist eine engmaschige Begleitung hilfreicher. Für eine engmaschige Begleitung kann ggf. auch E-Mail-Kontakt genutzt werden, durch den wir im Austausch bleiben über die Umsetzung und das Erproben von neuen Ideen.

So rechne ich ab:

Gesprächsdauer 60 Minuten 100 Euro

Gesprächsdauer 90 Minuten: 150 Euro

Gesprächsdauer 120 Minuten: 200 Euro


Das Hafencafé: Online-Sprechstunde für Paare mit Kindern

Wann wart ihr das letzte Mal zusammen Essen?
Oder Spazieren?
Wo ist das wohlige Gefühl eurer letzten Verabredung liegen geblieben?

Im Familienalltag gehen Eltern als Liebespaar manchmal unter - wenn wir nicht aktiv gestalten.
Wenn es keinen Gegepol zu Streit und Stress im Alltag gibt.

Ein Abend (21 bis 22.30 Uhr) für eure Partnerschaft.

Für eure Fragen und Themen.

Für neue Impulse zwischendurch oder ein erstes Reinschnuppern in Paarberatung und Paartherapie.


Ihr könnt oder du kannst mir Fragen vorab per E-Mail schicken oder live per Chatfunktion stellen.
Während der Sprechstunde könnt ihr wie bei einem Webinar mit mir über die Chatfunktion interagieren und jederzeit nachhaken, nachfragen und rückmelden, ob wir gemeinsam auf einem guten Weg sind.
Hierbei ist eure Privatsphäre geschützt: Die anderen Teilnehmer*innen und ich sehen dich oder euch nicht - über das Video bin nur ich zu sehen.

 

Live per Gruppen-Videochat: 21 bis 22.30 Uhr

Kosten: 49 € (unabhängig davon, ob ihr zu zweit als Paar oder einzeln dabei seid)

Nächster Termin: Juli 2020 (den Termin gebe ich zeitnah bekannt)

 

An der Online-Sprechstunde könnt ihr gemeinsam als Paar teilnehmen oder aber du nimmst als Einzelperson teil, die an ihrer Partnerschaft arbeiten möchte.

 

Bitte beachtet: unabhängig davon, ob ihr zu zweit als Paar oder einzeln an der Online-Sprechstunde teilnehmen wollt, ihr braucht nur EINE Anmeldung (EINE Eintrittskarte).

 

In diesem Video bekommst du einen kleinen Einblick ins Hafencafé vom 09.05.2020:

 

Themen, über die wir im Hafencafé für Paare sprechen sind beispielsweise:

Was machen glückliche Paare anders als unglückliche Paare?

Welche Erkenntnisse der Neurobiologie lassen sich im Alltag als Paar wunderbar nutzen?

Warum verletzen wir uns in nahen Beziehungen immer wieder gegenseitig und was kann man tun, um Verletzungen zu "reparieren"?

Wann ist eine Paartherapie oder Paarberatung sinnvoll?

Welche besonderen Herausforderungen gibt es für Paare mit Kindern in Bezug auf ihre Partnerschaft?

Brauchen Kinder Eltern, die in der Partnerschaft miteinander glücklich sind und wenn ja warum? Oder vielleicht auch: warum nicht?

Mit welchen praktischen Ideen können Paare einen frischen Wind durch ihre Beziehung wehen lassen?

 

Macht es euch bequem. Auf dem Sofa. Oder nehmt Platz in der Abendsonne auf eurem Balkon. Mit Pasta. Cappuccino und Tee. Und den Tönen eurer Musik im Hintergrund. Oder was auch immer für euch passt.

 

Hier geht es zur Eintrittskarte für die Sprechstunde zum nächsten Termin:

In der Bestätigungsmail ist der Link zum virtuellen Raum enhalten (ich nutze "zoom", wie ich weiter unten auf dieser Seite unter "Technik und Sicherheit" beschreibe).

 

Bitte beachtet: Wenn es einem von euch sehr schlecht geht, ihr in sehr großer Sorgen umeinander oder um die Kinder seid oder ihr euch trennen wollt, dann ist dieses Angebot nicht das Richtige. Lest hier nach, welche Möglichkeiten es gibt. 


Technik und Sicherheit

 

Alles was du brauchst, um online mit mir arbeiten zu können, sind ein Internetzugang und ein Laptop/ PC mit Kamera und Mikrofon. Für die technische Umsetzung nutze ich den Anbieter "zoom". Du erhälst von mir einen Link. Durch einen Klick auf den Link kommst du in den virtuellen Raum und wir werden zum vereinbarten Zeitpunkt per Video-Gespräch miteinander verbunden. Dies gilt für alle meine Onlineangebote, bei denen wir über Video miteinander sprechen.

Falls du zoom noch nie genutzt hast, musst du es installieren, das geht ganz einfach mit einem Klick, auf Anfrage gibst du deine Mailadresse ein. Dann solltest du problemlos dem virtuellen Raum beitreten können.

Zoom bietet verschiedene Möglichkeiten an, mit denen ich unsere Video-Gespräche schützen kann. Die Kommunikation wird mit einer 256-Bit-TLS-Verschlüsselung hergestellt.

 

Als Psychologin bin ich zur Schweigepflicht und zum Schutz der Daten meiner Klient*innen verpflichtet. Das gilt für meine Praxis in Darmstadt genauso wie für meine Onlinepraxis. Wenn du dich für individuelle Online-Paarberatung interessierst, erhälst du daher noch einmal eine ausführliche Zusammenstellung aller wichtigen Punkte zu Datenschutz und Technik als PDF-Dokument per E-Mail.


Paarberatung und Paartherapie online - warum eigentlich online?

Paarberatung, Eheberatung, Paartherapie - ganz gleich welcher Begriff für dich am ehesten passt - für einen Blick auf die Partnerschaft ist es nie zu früh. Und er wird tendenziell eher zu spät gewagt.

Gerade als Eltern macht es Sinn, frühzeitig hinzuschauen.

Denn mit Kindern haben wir bestimmte Bedingungen, die unsere Partnerschaft einrahmen. Wir meistern die kleinen und großen Herausforderungen als Familie. 

Bei niedrigem Energielevel. Und großer Müdigkeit.

Das macht uns anfällig dafür, einander zu verletzen. 

Insbesondere wenn wir das ein oder andere Päckchen mit uns herumtragen. Und wenn die Pflege der Beziehung zu kurz kommt, können Schäden nicht repariert werden.

Diese Rahmenbedingungen ändern nichts an der Sehnsucht nach einer haltgebenden Partnerschaft. Eine Partnerschaft, die eine Atmosphäre schafft, in der auch die Kinder gerne leben.

Onlinearbeit ermöglicht Paarberatung trotz knapper Ressourcen. Gerade als Eltern neigen wir dazu, eher zu spät auf die Partnerschaft zu schauen: Wenn lange Anfahrtswege eine besondere Hürde oder die Babysitter*innen ausgebucht sind. Oder die Großeltern zu weit weg. Und wenn Termine nur abends oder am Wochenende möglich sind.

In meiner Praxis vor Ort habe ich immer wieder erlebt, dass Eltern-Paare Termine absagen mussten und manchmal längere Pausen in der Paarberatung gemacht haben, weil es im Alltag als Familie eine Herausforderung ist, Termine (außer Haus) wahrzunehmen.

Als Eltern geht es uns da allen ähnlich - Zeit und Energie sind knapp.

Als Mama von zwei Kindern habe ich damit begonnen, Teile meiner Arbeit in den Onlinebereich zu verlegen.

Statt mehrtägige Fortbildungen in anderen Städten zu besuchen, habe ich beispielsweise Onlinefortbildungen besucht.

Und schließlich habe ich Konzepte für die Arbeit mit für die Paarberatung und Paartherapie online entwickelt.

 

Wir dürfen um die Ecke denken. Wir können euch gemeinsam etwas Individuelles stricken.

Online ist es meines Erachtens nach wunderbar möglich, an der Partnerschaft zu arbeiten.

  • Weil Termine auch am Wochenende oder am Abend stattfinden können. Eben dann, wenn es für Eltern passt.
  • Weil ihr in der Nähe der Kinder bleibt, wenn ihr vor dem Laptop sitzt statt in der Praxis am anderen Ende der Stadt.
  • Oder weil ihr ein besseres Gefühl habt, wenn am Abend ein*e Babysitter*in statt drei Stunden nur zwei Stunden da ist, weil der Anfahrtsweg anfällt.
  • Weil ggf. Video-Gespräche mit E-Mail-Kontakten kombiniert werden können.
  • Oder einfach weil es sich zu Hause sicher anfühlt, wenn man sich aufs offene Meer wagt.

Ich bin fasziniert und überzeugt von den wunderbaren Möglichkeiten der Paarberatung online, so dass ich inzwischen genauso gerne online arbeite wie in meiner Praxis in Darmstadt.

Schicke mir gerne eine Mail, wenn du Fragen zur Paarberatung online hast. 

Ich beantworte E-Mail-Anfragen zur Onlineberatung innerhalb von drei Tagen. 


Hinweis:

Bitte beachte: Meine Onlineberatung für Paare ist nicht in allen Fällen die passende Art der Unterstützung. Sie ist kein Angebot im Bereich der Krisenintervention. Wenn du schnell Hilfe brauchst, weil es dir oder euch nicht gut geht und du akut in Sorge bist, wende dich z.B. an eine Beratungsstelle oder die niedergelassenen Psychotherapeut*innen in deiner Nähe.

Dieses Angebot erfüllt nicht die Kriterien der Psychotherapie nach dem Psychotherapeuten- oder Heilpraktikergesetz.